Gute Laune Laugen Burger

Rinder-Hacksteak mit Koriander und Gorgonzola

Zubereitung:
Möhren hobeln. In einer kleinen Schüssel Möhren, Koriander und Petersilie mit der Sweet-Chili-Sauce und 1 TL Olivenöl liebevoll vermengen. Dann das Rinder-Hacksteak genau nach der Packungsangabe zubereiten.

Brötchen in der Mitte durchschneiden und beide Hälften kurz antoasten.

Die noch ofenwarmen Brötcheninnenseiten mit den eingelegten Möhren belegen, das Rinder-Hacksteak auflegen und als Krönung die Burgerkreation mit einer Scheibe köstlichem Gorgonzola-Käse aufwerten. Fertig!

Zutaten:

1 Rinder-Hacksteak von Bedford

1 Burger-Bun oder Brötchen

1-2 Möhren

1 TL gehackte Petersilie

1 TL gehackte Koriander

1 EL Sweet-Chili-Sauce

1 TL Olivenöl

1 Scheibe milden Gorgonzola

PDF Download